Blockheizkraftwerke

BHKWs erzeugen gleichzeitig Strom und Wärme. Durch den hohen Gesamtwirkungsgrad von bis zu 100% bei Brennwertbetrieb sind diese Anlagen ein sehr geeignetes Mittel CO2 zu reduzieren.

Die Anlagen sind wirtschaftlich für Versorgungsbetriebe, Industrieunternehmen, Schwimmbäder, aber auch bei Wohnungsgesellschaften und Mehrfamilienhäuser einsetzbar. Je nach Anforderung werden die Anlagen im wärme- oder stromgeführten Betrieb gefahren.

Wir planen:

Blockheizkraftwerke mit Gasmotoren

Blockheizkraftwerke mit Gasturbinen

in den Leistungsgrößen > 50 kW
BHKW in der Praxis? (4,6 MB)

BHKW-ja! Aber wie? (2,8 MB)

Gas Motor 2.000 kWGas Motor 2.000 kW

 

BHKW-StationBHKW-Station

 

Gas-Otto-MotorGas-Otto-Motor
Gasturbine
Gasturbine

 

Gas-Otto-Motor
Gas-Otto-Motor
Wärmespeicher
Wärmespeicher